Anmeldeverfahren Schuljahr 2019/2020 ( neuer Jahrgang 5, gymnasiale Oberstufe)

Von Montag, den 11. Februar 2019, bis Mittwoch, den 13. Februar 2019, läuft das Anmeldeverfahren für den neuen 5. Jahrgang. Täglich von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr können die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Grundschulen an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule angemeldet werden. Ebenfalls zu den obigen Zeiten können sich Schülerinnen und Schüler für die gymnasiale Oberstufe anmelden.

Bitte suchen Sie zunächst das Sekretariat im blauen Gebäude auf! Dort erhalten Sie alle weiteren Informationen. 

Bitte mitbringen:

  • das anzumeldende Kind
  • für Neuanmeldungen Jahrgang 5: das Halbjahreszeugnis Klasse 4 
  • für Neuanmeldungen Jahrgang 11 / EF: das Halbjahreszeugnis, das der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe vorausgeht
  • Geburtsurkunde oder Familienstammbuch oder Personalausweis
  • die von der Grundschule ausgegebenen Anmeldeunterlagen 
  • den Anmeldebogen der Geschwister-Scholl-Gesamtschule für den Jahrgang 5 können Sie hier bereits einsehen und auch ausfüllen; 
    entweder direkt als Formular am Bildschirm mit anschließendem Ausdrucken oder Sie drucken sich das leere Formular aus und füllen es per Hand aus;
    bringen Sie das ausgefüllte Formular dann bitte zur Anmeldung mit!)
  • auch den Anmeldebogen für den Jahrgang 11 können Sie hier herunterladen und online ausfüllen oder ausdrucken und das ausgefüllte Formular dann mitbringen; für die Anmeldung zur Gymnasialen Oberstufe können Sie bereits im Vorfeld per Mail mit der Abteilungsleiterin, Frau Lippelt, einen Termin für ein Gespräch vereinbaren.


Schülerinnen und Schüler der Grundschule können bei Interesse und Eignung auch für Freiarbeitsklassen oder Klassen mit bilingualem Schwerpunkt (siehe „Info-Broschüren“) angemeldet werden.

[ Zurück ]

[top]